Home » Was sind Generika? (Generische Potenzmittel)
banner


Was sind Generika? (Generische Potenzmittel)

Geschrieben in Generika?,Potenzmittel von admin am 22 März 2010

Von den Generika hört man heute immer mehr, doch die wenigsten wissen überhaupt was generische Potenzmittel sind!

Deshalb  hier eine aufschlussreiche Erklärung und mehr Informationen für Sie:

Generika (Einzahl: Generikum) sind (nahezu identische) Nachfolgemittel eines Medikaments, das sich unter einem bestimmten Markennamen bereits auf dem Markt befindet. Da viele Pharmafirmen Patentrechte für bestimmte Produkte besitzen, können Mittel mit gleichen Inhaltsstoffen oft erst Jahre nach dem Original von anderen Firmen verkauft werden. Oft sind Generika preisgünstiger als das eigentliche Medikament, müssen aber dieselbe Wirkung und Sicherheit aufweisen.

Generika haben im Vergleich zum Markenmedikament verschiedene Vorteile. Weiterhin gibt es zahlreiche Parallelen, aber auch den ein oder anderen Unterschied.

Es ist so, dass das Generikum exakt so wirkt, wie das Markenmedikament. Dies hängt damit zusammen, dass die Inhaltsstoffe zu einhundert Prozent überein stimmen müssen, um ein entsprechendes Generikum zu erhalten. Demzufolge ist auch die Wirkungsweise identisch. Der einzige Unterschied könnte im Aussehen bestehen, denn in diesem Punkt haben die Hersteller sehr viele Freiheiten.

Ein großer Vorteil der Generika ist der, dass diese Medikamente häufig recht günstig angeboten werden, während die Original-Potenzpille teuer ist. Beim Kauf des Markenmedikaments bekommt der Kunde deshalb hin und wieder das Gefühl, einen teuren Namen mit bezahlen zu müssen. Bei Generikas ist dies nicht der Fall – im Gegenteil – der Kunde kann hier teilweise bis zu 70% an Kosten einsparen, was sich deutlich bemerkbar macht.

Ein weiterer großer Vorteil ist, dass viele Generikas im Internet angeboten werden, ohne dass der Interessent vor dem Kauf ein Rezept vorlegen müsste. Dies wiederum liegt daran, dass viele generische Medikamente aus dem europäischen Ausland nach Deutschland geliefert werden, um die strengen deutschen Richtlinien, beispielsweise in Bezug auf die Rezeptpflicht zu umgehen. Der Kunde braucht sich dennoch keine Sorgen zu machen, denn dieser Weg ist absolut legal und die angebotenen Medikamente erfüllen einen hohen Qualitäts-Standard. Die Pillen werden regelmäßig geprüft und auch die Hersteller werden immer wieder unter die Lupe genommen.

Beispiele für den Siegeszug von Generika in den Reihen vieler Verbraucher bieten vor allem die Potenzmittel in Hülle und Fülle. Der ursprünglichen blauen Wunderpille Viagra zur Steigerung der Manneskraft folgte die türkisfarbene Kamagra mit demselben Wirkstoff Sildenafil. Cialis (mit dem Inhaltsstoff Tadalafil) wurde durch Apcalis bereichert und Lovegra wiederum ist die Kamagra-Version, die exakt auf die besonderen weiblichen Bedürfnisse und Wünsche abgestimmt wurde.

Zusammenfassung:

  • Generika sind einhundert prozentige Kopien eines Marken-Potenzmittels (Sildenafil Citrate – Generikum von Viagra usw.)
  • Die Anschaffungskosten für Generika sind häufig recht gering, im Vergleich zum Markenmedikament können bis zu 70% des Kaufpreises gespart werden
  • Generische Medikamente sind qualitativ sehr hochwertig und auch ohne Rezept im Internet erhältlich, sie werden in der Regel aus dem europäischen Ausland geliefert
  • Zufriedenheits-Garantie, Kundensupport und Original-Verpackungen machen einen guten Potenzmittel-Shop aus
Verwandte Artikel:

Kommentieren

XHTML: Du kannst folgende Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>